Prävention

Unser aktuelles Präventionsprogramm:

 

 

Seniorengymnastik

 

Wichtigstes Ziel der Seniorengymnastik besteht im Aufbau von Muskelkraft. Damit wird die Stand- und Bewegungssicherheit verbessert, die Sturzgefahr gemindert, die Abbaugeschwindigkeit der Knochen verringert und sogar der Knochenaufbau angeregt.

 

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

 

Ansatzpunkt dieser Methode ist die körperliche Aktivität einzelner Muskelbereiche mit einer anschließenden Entspannung. Die dabei entstehenden Empfindungen sollen möglichst genau wahrgenommen und in Richtung Entspannung gelenkt werden. Muskelspannungen werden gelöst und als Folge entspannt sich das Kreislauf- und Nervensystem.

 

Body Balance Pilates

 

Body Balance Pilates ist ein Übungskonzept, das auf dem Gleichgewicht von Geist und Körper basiert und natürliche und normale Bewegungen wiederherstellt. Das Ziel dieser Therapie ist es, die tieferliegende, stabilisierende, jedoch meist schwache Muskulatur zu aktivieren und die oberflächlich mobilisierende, in vielen Fällen jedoch verkürzte oder verspannte Muskulatur zu entlasten und zu dehnen. Ein Muskelgleichgewicht stellt sich ein, das die natürliche Haltung fördert und erhält.

 

 

Beckenbodengymnastik nach Cantienica

 

Die Cantienica-Methode für Körperform und Haltung ist ein anatomisch fundiertes Trainingskonzept. Das Skelett wird zuerst optimal ausgerichtet und so aufgespannt, dass alle Gelenke und Wirbel von Druck befreit sind. Diese "Schwerelosigkeit" wird präzise und bewusst in der skeletthaltenden Tiefenmuskulatur gefestigt.

 

 

Qi Gong

 

Qi Gong ist die traditionelle chinesische Kunst der Aktivierung der Lebensenergie, die in China seit Jahrtausenden zur Erhaltung der Gesundheit und Selbstheilung eingesetzt wird. Es besteht aus langsamen Bewegungen, welche den Kreislauf regulieren und Muskelverspannungen lösen. Ein Training für Körper, Geist und Seele, das die Energie ("Qi") harmonisiert und zum Fließen bringt.

 

 

 

Physiotherapie Flurschütz | Scheerstädter Weg 11 | 36456 Barchfeld | Tel. 036961 40135

info@physiotherapie-flurschuetz.de